Kranenburger Turmreiter

Vorstellung der Mitglieder

Auf dieser Seite stellt sich jeder einmal selber vor, damit ihr einen kleinen Eindruck von uns bekommt, wer wir sind und was jeder von uns in der Turmreitergruppe macht.

Reiter

Mona (Jeanne le Ratton Laveur)

Meine Name ist Mona Osting, 30 Jahre alt (Stand: 2018) und arbeite als OP-Schwester in einer Uniklinik.

Ich reite seit 25 Jahren, davon zehn Jahre Englisch Dressur und weitere zehn Jahre Pleasure Western, sowie fünf Jahre Reitkunst und Freiheitsdressur. Das Damensattelreiten habe ich vor ca. zehn Jahren gelernt und mein Pferd selbständig auf den Damensattel umgestellt. Hin und wieder habe ich mal ein Pferd angeritten bzw. ausgebildet. Mein eigenes Pferd habe ich komplett selbst angeritten und ausgebildet. Seit sechs Jahren reite ich einmal im Jahr internationale Distanzritte / Wanderritte mit (z.b in den USA, Island, Rumänien, Spanien, Irland, Ägypten…)

Das Showreiten habe ich, bevor ich zu dem Kranenburger Turmreiter kam, ein Jahr bei einer anderen Gruppe betrieben. Aus persönlichen Gründen wollte ich nicht mehr mit dieser Gruppe zusammen arbeiten und habe deswegen ein Jahr lang privat kleiner Auftritte gemacht bis ich dann von Sven angeschrieben wurde ob ich nicht bei den Kranenburger Turmreiter mitreiten möchte. Seit Oktober 2017 bin ich bei den Kranenburger Turmreiter.

Mona beim Reiten
Mona bei der Fredenna 2019

Ich besitze einen acht Jahre jungen Friesen Wallach mit dem Namen Itamar van'd Orion – gerufen wird er meistens Fritz. Ich habe ihn mit dreieinhalb Jahren in den Niederlanden auf einem Schlachtviehmarkt zum Schlachtpreis gekauft, krank und abgemagert. Er wurde mit vier Jahren langsam angeritten.

Fritz beherrscht diverse Zirkuslektionen wie z.b das Kompliment, Gegenstände aufheben und spanischer Schritt. Das auf Kommando hin legen wird zur Zeit geübt. Freiheitsdressur beherrschen wir auch bzw. das reiten mit Halsring. Mein Ziel ist es alle Lektionen mit Halsring reiten zu können.

Zuvor und hauptsächlich reite ich Reitkunst und erarbeite mir Lektionen vom Boden bei der Arbeit an der Hand. Reitunterricht nehme ich regelmäßig bei der Bückeburger Hofreitschule. Bis jetzt sind wir sicher in allen Seitengängen im Schritt und Trab. Piaffieren sicher, Passage ist auch kein Problem. Zurzeit üben wir das Schulhalt und Galopp Pirouetten. Unser Ziel ist die Levade unter dem Sattel.

Bei den Turmreitern reite ich die Mittelalter Rittershow mit und die Feuershow dabei versuche ich diese Lektionen einfließen zu lassen. Die Shows machen uns super viel Spaß und ich hoffe wir können euch noch lange mit Shows begeistern!

Sandra (von Buddenbruck)

Hallo, mein Name ist Sandra Buddenbruck und seit Anfang 2018 bei den Kranenburger Turmreitern mit dabei. Pferde haben mich schon als Kind fasziniert und so ist es bis heute geblieben. Sie sind nicht nur anmutig und stolz, sondern auch sehr sensibel. Vertrauen zu schaffen und es auch zu halten, ist schwerer als beim Hund und doch sind sie genau so intelligent. Pferde können zwar treten oder beißen und doch würden sie dir nie seelisch weh tun...

So bin ich zum reiten, als kleines Kind, gekommen. Fasziniert über dieses Vertrauen… (Pferd/Mensch, Mensch/Pferd). Es war mir nie wichtig Turniere zu reiten sondern das Zusammensein und lernen mit Pferden. Dennoch reite ich gerne Dressur und ein paar kleine Hindernisse, aber immer zum Wohl des Pferdes und nichts mit Zwang.

Feuershow
Sandra bei beim Ringestechen

Wir, die Kranenburger Turmreiter, was ich mit stolz sagen kann, machen alles aus Spaß. Es gibt kein muss und es wird immer zum Wohl entschieden egal ob Pferd oder Mensch. Wir sind ein lustige, gesellige, chaotische Gruppe mit viel Liebe… (bitte nicht falsch verstehen;) ) Es freut mich, das unsere Gruppe immer größer und stärker wird und das wir unsere Zuschauer begeistern könnten. Für mich ist es immer ein Kurzurlaub mit mein Pferd und es gibt Ponyspiele für Erwachsene :@D. Im diesen Sinne eure Sandra bis zum nächsten Markt.

Sven (Sigurd von Bornheim)

Seyd Gegrüßt liebe Turmreiter Gemeinde. Mein Name ist Sven Boßmann und bin 33 Jahre alt (Stand 2018).

Ich habe diese Gruppe im Jahre 2016 gegründet und seit 2017 ist der auch der Name geschützt. Wie alle andern auch in der Gruppe mache ich dieses Hobby zum Spaß. Seit 15 Jahren reite und arbeite ich nun mit Pferden und möchte es auch nicht mehr missen.

Meine Irish Tinker Stute die mich jetzt schon seit 7,5 Jahren durch dick und dünn durch mein Leben begleitet hört auf den Namen Cashmere. Sie ist mein ganzer Stolz und zusammen haben wir bis jetzt noch jeden weg gemeistert. Wir beide machen recht viele unterschiedliche Dinge, um unser Vertrauen zueinander immer größer werden zu lassen. Natürlich steht die Sicherheit immer an erster Stelle.

Sven
Sven bei der Fredenna 2019

Bei den Turmreitern sieht man mich mal auf dem Pferd, mal auch am Boden. Sowie die Rolle gerade geschrieben ist. An unsern Feuershows nehmen wir beide auch dran Teil.

Ich hoffe wir sehen uns auf dem nächsten Markt.

Der Rest folgt noch...

Gefolge

Christian

Mein Name ist Christian, kurz: Chris und die bessere Hälfte von Mona. Zusammen mit Ihr sind wir im Jahr 2017 zu den Turmreitern gestoßen und seitdem dabei.

Da ich selber kein Pferd mein eigen nenne, kümmere ich mich mit Mona zusammen um Fritz und alle anderen anfallenden Tätigkeiten im Lager. Bei der Show bin ich als Bahnknappe vertreten oder habe kleinere Nebenrollen.

Esra

Hallo, mein Name ist Esra. Ich bin 13 Jahre alt (Stand: 2018) und Niederländerin. Ich bin seit Mai 2018 bei den Kranenburgern und habe bereits an einer Reihe von Shows als Bahnknappin teilgenommen. Desweiteren mache ich manchmal bei den Feuershows mit.

Ich mag alle sehr und ich liebe die Shows mit den Kranenburgern Turmreitern.

Esra
Esra beim Kranenburger Märchenfest 2018

Jan Heinrich

Im Jahr 2017 bin ich eher zufällig auf die Turmreitern gestoßen. Im großen und ganzen über Chris und Mona, die mich auf ein Event ,,mitgeschleppt'' haben.

Nun bin für Fotos, den Webauftritt und alles was irgendwie nicht mit Mittelalter zu tuen involviert. Da ich selber kein Pferd mein eigen nenne, siehst du mich auf den Shows mehr auf dem Boden als Statist oder in kleineren Nebenrollen. Auch siehst du mich hin und wieder mit der Kamera rumlaufen, sowie hier und da mit anpacken wo Hilfe gebraucht wird.

Jasmin

Hi, mein Name ist Jasmin. Ich bin 24 Jahre alt (Stand: 2019) und Tierarzthelferin. Ich bin die bessere Seite von Nico. Zusammen sind wir die Feuershow Gruppe Firelight und wir unterstützen die Kranenburger Turmreiter. Ich liebe die Arbeit mit Tieren und das ganze mit einem Hobby Feuer zusammen zu bringen, ist nicht einfach, hat aber einen tollen Effekt. Wenn ich mal nicht mit dem Feuer spiele, seht ihr mich als Bahnknappin auf dem Plane.

Nico

Mein Name ist Nico und ich im Jahr 2019 zusammen mit Jasmin zu den Turmreitern gestoßen. Aufmerksam, auf die Turmreiter, sind wir auf der Fredenna geworden, als Sven uns für die abendliche Feuershow haben wollte. Da wir selber als Feuershowgruppe zu Boden aktiv sind ergänzen wir uns in diesem echt super. Wenn Not am Mann oder Frau ist springen wir auch gerne mal in die Rolle der Bahnknappen und helfen in den Reitershows aus.

Familie Petersen

Seyd gegrüßt Volk, ich heiße Marcel Petersen und reite zur Zeit keines unserer Pferde die Ihr bei den Turmreitern bewundern könnt, da mein treues Streitross Bodyke Buster , ein stolzer Irish Cob, sich gerade mitten in der Ausbildung befindet. Viel mehr seht ihr mich am Boden, bewaffnet mit Schwert, Pfeil und Bogen.

Während den Shows schlüpfe ich in die Rolle des Herolds, der euch die edlen Ritter und edlen Damen bei uns in der Show vorstellt und euch versucht während des Turneys bei Laune zu halten.

Zu mir gehören meine Frau Simone und mein Sohn Nicklas, die beide schon lange Zeit das Mittelaltervirus gepackt hat. Trotz seinen noch jungen Jahren ist der junge Recke ein exzellenter Reiter und bildet mit seinem Shetty King ein eingeschworenes Team. Von seinen Reitkünsten könnt ihr euch auch bei unserem Turney auch selbst ein Bild machen.

Nicklas
Nicklas mit King

Zu den Turmreitern sind wir eher zufällig Ende des Jahres 2017 über eine Freundin gekommen, man hat sich kennen und schätzen gelernt und mittlerweile sind wir eine eingeschworene Truppe die mit viel Freude und Leidenschaft eine Show auf die Beine stellt um mit und euch eine Menge Spass zu haben.

Tamino

Ich bin Tamino der Lagerpudel und gehöre zu Sara und Thorsten. Zusammen mit Sammy passe ich auf das Lager auf. Während Sammy faul herumliegt bin ich, trotz meines Alters, immer auf Achse und keinem Unsinn abgetan.

Thorsten

Hallo, mein Name ist Thorsten und seitdem ich im Jahr 2018 von der Besucherseite auf die der Darsteller verirrt habe, packe ich bei den Karneburger Turmreitern mit an. Ob im Lager oder als Knappe in der Bahn, am liebsten aber an der Seite von Sara, werden die Wochenenden jetzt in Leinenhemd und Lederlatschen verbracht.

Verena

Mein Name ist Verena, 40 Jahre alt (Stand: 2018) und bin zusammen mit Jan im Jahr 2017 in die Gruppe gekommen. Ich kümmere mich um alles was im Lager zu tuen ist (kochen, spülen, aufräumen, eben die kleine Lagerfee) und auch auf die Pferde habe ich immer ein Auge das es ihnen an nichts fehlt, wenn wir unterwegs sind.

Bei den Turneys seht ihr mich weniger, ich bin meistens hinter den Kulissen zu finden. Wenn das Turney es zulässt, seht ihr mich hin und wieder auch mal als Statist.

Feuershow
Verena hilft wo sie kann.

Der Rest folgt noch...

© 2017 – 2019 Kranenburger Turmreiter
Seite in 0.0095 Sekunden generiert
.

Nach oben